Baustart im ökologischen Musterviertel "An den Eichen" von Neu Döberitz

Dallgow-Döberitz. Ein Jahr ist es her, seit Agrar- und Umweltminister Dr. Dietmar Woitke den ersten Pflock für ein besonderes Viertel mit dem Namen "An den Eichen" im Wohngebiet Neu Döberitz einschlug. In der Straße "Fliederweg", gegenüber der Grundschule, würdigte er das Vorhaben des "Architekturforum Holzbau", das hier insgesamt 18 individuelle Eigenheimentwürfe umsetzen wird.

Aufbau des Hauses Aufbau des Hauses Aufbau des Hauses Aufbau des Hauses Aufbau des Hauses Aufbau des Hauses

Noch ist die besondere Architektur des Landhauses nur mit viel Fantasie erkennbar und der Richtkranz wartet in der Ecke auf seinen Einsatz - in zwei Tagen wird an dieser Stelle mehr zu sehen sein. Lassen Sie sich überraschen!


Trotz des Gerüstes läßt sich jetzt schon deutlich erkennen, was für ein Schmuckstück das erste Haus des ökologischen Viertels sein wird.

Aufbau des Hauses herbstliches Farbspiel Richtkranz

Bunte Blätter auf dem Pflaster - das lebhafte Farbenspiel bereitet besonders an grauen Tagen Freude.