Unsere Schreibgruppe liest!

Am Samstag, 28. März, 15.00 – 16.30 Uhr in der Gemeindebibliothek am Regionalbahnhof!

Texte vor einem fremden Publikum vorzutragen ist allerdings ganz anders, als in einer vertrauten Gruppe vorzulesen. Deshalb haben wir uns beim letzten Schreibgruppentreffen intensiv auf unseren großen Auftritt vorbereitet:
Gesammelt, was vorhanden ist, kleine Korrekturen vorgenommen, eine Textmoderation vorbereitet. Denn wir möchten unseren Zuhörern auch etwas darüber erzählen, wie wir in unserer Gruppe arbeiten und welche Übungen uns zu welchen Texten geführt haben. Zum Schluss haben wir überlegt, wie wir unsere Texte am besten mischen, damit die Leser auch immer wieder gespannt sind auf das, was kommen wird. Jetzt heißt es abwarten, ob wir die richtige Wahl getroffen haben. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns über den Besuch von allen, die nun neugierig geworden sind!